Suche
Suche Menü

Wahlen zum Bundestag

Am 26. September 2021 wurde der Deutsche Bundestag neu gewählt. Die Partei dieBasis stellt sich zur Wahl. Wofür steht die Partei, welches Wahlprogramm gibt es? Themen und Anliegen können hier nachgelesen werden: https://diebasis-partei.de/wahlen/themen-und-anliegen/ .

Stadtverband dieBasis Halle – Wahlkreis 72

Im Wahlkreis 72 Halle trat der Politologe Stephan Kohn als Direktkandidat an. Er ist ausgebildeter Diplompolitologe und Magister der Verwaltungswissenschaften.

Stephan Kohn war Referent im Referat KM4 des BMI und zuständig für den Schutz Kritischer Infrastrukturen. Vor seiner Tätigkeit beim BMI war er bei der Kommunalen Gemeinschaftsstelle (KGSt) tätig und dort an der Entwicklung des Neuen Steuerungsmodells beteiligt, nach dem vor allem (aber nicht nur) die Kommunale Ebene seit den 80er Jahren modernisiert wurde (Verwaltungsmanagement). Bei der KGSt hat Kohn sich u.a. mit Controlling beschäftigt und in diesem Zusammenhang in der Bertelsmann Stiftung in dem Controllingstab hospitiert, der dem Firmengründer Reinhard Mohn entscheidungsrelevante Daten seines Konzerns und der Stiftung verdichtet aufbereitete.

Breite internationale Erfahrungen hat er in Arbeitsgruppen in der EU, bei OECD, EuR und Nato gewonnen, sowie bei einem fünfmonatigen Arbeitseinsatz bei der EU KOM. Im Aufgabenbereich „Schutz Kritischer Infrastrukturen“ der BMI-Katastrophenschutzabteilung arbeitete Herr Kohn sieben Jahre, bevor er auf Grund seines Berichts „Coronakrise 2020 aus Sicht des Schutzes Kritischer Infrastrukturen“ (bekannt als Fehlalarm-Papier) vom Dienst suspendiert wurde.